Die Sortierlinie löst Qualitätsprobleme und Mangel an Saisonarbeitern

Bis zu 2 Tonnen Kulturheidelbeeren pro Stunde

Ein Beispiel für eine solche Automatisierung sind die kompakten Sortierlinien, die für Besitzer kleiner und mittlerer Betriebe von Vorteil sind. Sie ermöglichen eine schnelle und genaue Kontrolle der Weichheit der Früchte. Für dieses System haben sich Beata und Kazimierz Wasiak entschieden, die auf einer 10 Hektar großen Plantage Kulturheidelbeeren anbauen. Die 2018 gelieferte Linie umfasst ein Zuführband für den Transport der Früchte zur Weichsortiermaschine Impulse und ein Inspektionsband. Diese Lösung kann bis zu 2 Tonnen Kulturheidelbeeren pro Stunde sortieren.

 

Karolina

Karolina wird Sie innerhalb von 24 Stunden kontaktieren,
um Ihre Bedürfnisse besser kennen zu lernen

Vereinbaren Sie einen Termin zu einem Beratungsgespräch
mit unserem Spezialisten

Dofinansowanie Unia Europejska